Inside CityTourCard München

Travel guides, How-tos & Experience Reports
5 Fragen an: Ludwig & Lola® Stadtführungen in München

5 Fragen an: Ludwig & Lola® Stadtführungen in München

Wir fragen, unserer Partner antworten. Heute mit unserem neuen Partner: Ludwig & Lola® Stadtführungen in München. Mit ihnen bekommt ihr einzigartige Blicke hinter die Kulissen Münchens und könnt sowohl an kurzweiligen Stadtführungen als auch an kulinarischen Touren teilnehmen.

Beschreibe Ludwig & Lola® Stadtführungen in einem Satz:

Wir von Ludwig & Lola® sind da für alle, die besonderen Wert auf einen persönlichen Umgang legen, die einen authentischen Zugang zur Stadt und ihren Menschen suchen und die es schätzen, einzigartige Blicke hinter die Kulissen zu bekommen.

Welche Highlights wird es 2022 geben? 

Unsere beliebtesten Touren sind nach wie vor die Stadtführung durch die Münchner Altstadt zu den Sehenswürdigkeiten und entlang der unbekannten Ecken, unsere Tour am Abend mit dem Nachtwächter durch München und unsere Viktualienmarkt-Probiertour – übrigens die einzige vegetarische in München! Ein absoluter Renner ist unsere Stadtführung für die jüngsten Gäste: der Nachtwächter für Kinder. Ein ganz besonderes Highlight und nur bei uns zu haben ist die Tour „Alter Peter bei Nacht“. Eine nächtliche Turmbesteigung des Glockenturms von St. Peter mit dem besten Ausblick über München bei Nacht. Einzigartig!

Was unterscheidet Ludwig & Lola® von anderen Stadtführungen?

Unser oberstes Ziel ist es, unsere Gäste die beste Zeit hier in München erleben zu lassen. Wir stellen uns dafür jedes Mal voll auf die jeweilige Gruppe ein, bieten eine kurzweilige Kombination aus Information und Unterhaltung und sehen uns als Botschafter Münchens. Wir sorgen dafür, dass sich Gäste in kürzester Zeit wie zuhause fühlen. Wie? Sie bekommen mit uns einen persönlichen Zugang zur Stadt und den Menschen, z.B. den Händlerinnen und Händlern auf dem Viktualienmarkt. Bei uns gibt’s Blicke hinter die Kulissen, überraschende Erfahrungen und einzigartige Erinnerungen.

Was sollte man in München unbedingt gesehen haben?

Die Frage ist nicht nur, was ihr gesehen haben solltet! Die Sehenswürdigkeiten können wir euch alle aufzählen. Auch die geheimeren Spots sind teilweise bekannt. Spannend wird’s bei der Frage, was ihr WANN gesehen haben solltet: Die verrückten Surfer auf der Eisbachwelle morgens um 6:00 Uhr. Den erwachenden Viktualienmarkt um 8:00 Uhr. Das ruhige Hofbräuhaus vormittags um 10:00 Uhr. Und abends zum Sonnenuntergang geht‘s mit uns hoch auf den Alten Peter. München bei Nacht und von oben. DAS sollte man gesehen haben! 

Typisch München ist: 

Mei, die einen sagen so, die anderen so. Die einen nennen sofort das Hofbräuhaus, Schweinshaxn und Maximilianstraße. Die anderen bestreiten das und fühlen sich von den Klischees fast beleidigt. Wir sagen, das ist auch typisch! Dass es eben niemand genau weiß und jeder einen anderen Blick drauf hat. Wir schlagen vor: Geht mit uns auf Tour und findet dabei euer eigenes „Typisch München“. Wir versprechen euch, das wird etwas Besonderes sein. Vielleicht sogar samt Hofbräuhaus. 


Wer noch mehr über unseren CityTourCard München Partner erfahren möchte, findet hier weitere Informationen.

Featured Picture by Ludwig & Lola® Stadtführungen

4.8/5 - (18 votes)

Related Posts