Inside CityTourCard München

Travel guides, How-tos & Experience Reports
S-Bahn Geburtstagstour Tag 5: NaTour

S-Bahn Geburtstagstour Tag 5: NaTour

München ist grün und bietet viele Orte für die Erholung, vor allem mit der NaTour.

Die fünfte Station unserer GeburtstagsTOUR führt uns heute an ganz idyllische Orte. In die S-Bahn setzen, ein paar Stationen fahren und schon kann man bei tollen Wanderungen die Akkus wieder auftanken. 

Mangfalltal: S-Bahn-Halt Kreuzstraße

Eine Wanderung durch den Teufelsgraben ins Mangfalltal. Die steil eingeschnittene Mangfall mit ihrem glasklaren Wasser stellt nicht nur einen landschaftlichen Höhepunkt im Münchner Südosten dar, sondern ist auch geologisch von besonderem Interesse. Von der Kreuzstraße aus kann man durch den Teufelsgraben zum Mangfallknie und weiter nach Valley und zur Maxlmühle wandern. Eine genaue Tourenbeschreibung findet ihr auf der Website.

Kloster Andechs: S-Bahn-Halt Herrsching

Der Weg zum Kloster führt von Herrsching mit nur geringer Steigung durch einen schönen Urwald entlang des Kienbachs durch das Kiental. Auch mit kleineren Kindern ist diese Wanderung gut zu gehen. Am Ziel beim Kloster Andechs angekommen, werden sich nicht nur die Kinder freuen. (Das Kloster ist bekannt für sein Bier.)

Weitere Empfehlungen:

Ebersberger Forst – S-Bahn-Halt Ebersberg
Weßlinger See – S-Bahn-Halt Weßling
Starnberger See – S-Bahn-Halt Starnberg Nord / S-Bahn Tutzing
Ammersee – S-Bahn-Halt Herrsching am Ammersee
Isarspaziergang – S-Bahn-Halt Isartor 

Einsteigen bitte! Nächster und letzter Halt: KulTour.


Weitere Blogeinträge zu unseren Partnern findet ihr hier.

Featured photo by Fietzfotos

5/5 - (1 vote)

Related Posts